Dienstag, 13. Februar 2018

Ein Kärtchen zwischendurch

hier habe ich meine Lieblingsfarben genommen: Aquamarib und Hellgrün
Diese Farbkombi finde ich klase und sie passt fast immer.



In den zwei Farben habe ich die Mötive abgestempelt und dann
mit einer Farbe anschließend den Rand eingefärt.
Bei einem Stempel habe ich die Fläche jeweils zur Hälfte
mit dem Stempelkissen eingefärbt.








Bis bald

Samstag, 10. Februar 2018

Momente

Hallo ihr Lieben,


diesmal habe ich wieder mit den Distress Oxide gearbeitet.







Für den Hintergrund habe ich einen Blau- und einen Grünton genommen und Nachfüller auf Dauerbackfolie getropft.
Darauf habe ich Wasser gesprüht und dann die Karte in die Farbe gedrückt. Diesen entstandenen Hintergrund habe ich dann für die Karte genutzt und den tollen Baum darauf gestempelt.

Ich wünsche euch noch ein tolles Wochenende



Mittwoch, 7. Februar 2018

Diesmal gibt es Deko :-)

Hallo ihr Lieben,
heute zeige ich euch ein Werk mit meiner neusten Errungenschaft vom Lädle. Ich hatte mich sofort in diesen Stempel verliebt, da er so vielseitig ist.





Er kann für Hochzeits-, Trauer-, sowie auch Glückwunschkarten genutzt werden. Ich habe mich allerdings für ein Bild entschieden.
Deko brauchen wir ja immer ;-).


Zuerst habe ich mit einer Schablone den Kreishintergrund mit Distress Oxide eingefärbt und dann
das Motiv mit Schwarz aufgestempelt.






Die Flügel werden nun separat aufgestempelt, ausgeschnitten und dann an der Figur positioniert.



Dort wo die Flügel sein sollen, schneidet man entlang der Silouette.
Und nun wird alles coloriert - ok, das dauert etwas,lohnt sich aber definitiv!


Und so sieht das Endergebnis  aus:





Der Rahmen ist vom Schweden unseres Vertrauens und perfekt für 3-D geeignet


Bis bald


Sonntag, 4. Februar 2018

Hintergründe....

...kann man prima mit Nachfüller für Stempelkissen und einer Dose
Tastaturreinigungsspray machen.In diesen Dosen ist Druckluft, mit der
man die Farbe toll auf dem Blatt verteilen kann.

Das sieht dann z.B. so aus:






Das kann man prima als Hintergrund für ein größeres Motiv nutzen.

Ich werde euch in einem der nächsten Posts Beispielkarten zeigen.

Bis bald



Donnerstag, 1. Februar 2018

Ein reisendes Buch....

gab es mal wieder zu bearbeiten.
Dieses hatte das Thema : Zeitreise

Das ist nun mein Beitrag







Bis bald


Montag, 29. Januar 2018

Ich hab da mal was chic gemacht :-)

diesmal möchte ich euch eines meiner; "Das gefällt mir so nicht"-Projekte zeigen.
Ich reinige den Großteil meiner Stempel gern mit Feuchttüchern. 
Diese gibt es in vielen Formen und Farben, aber oft ist die Verpackung 
leider nicht so dicht, wie man es gern hätte. Jetzt habe ich eine recht 
gute Box gefunden, die allerdings nicht sehr chic war. 
Also hab ich die vorhandene Banderole abgefrickelt und eine neue gemacht.



Erst habe ich den Karton mit verschiedenen Distress Oxide mit einem Schminkei eingefärbt. Danach habe ich die Fläche mit den tollenStudio Light Clerstamps bestempelt. Dann noch aus dem tollen Papier mit den Industrial Schablonen Akzente aufgesetzt - fertig :-)




So passt die Feuchttuchbox doch viel besser auf meinen Basteltisch!

Die Box habe ich von DM und sämtliche Bastelmaterialien vom Stempellädle.


Viel Spaß beim Ausprobieren.


Freitag, 26. Januar 2018

Acrylblocktechnik

Diese Technik eignet sich super für einfache und schnelle Karten.

Ich habe hier verschiedene runde Acrylklötze genutzt.


Die Klötze färbt man nach Farbvorliebe ein, sprüht dann Wasser aus die eingefärbte
Fläche und druckt diesen dann auf das Papier. Das wird beliebig oft wiederholt
und am Schluß setzt man noch ein Motiv und evtl. einen passenden
Spruch oder Glückwunsch auf die Karte. 



Viel Spaß beim Experimentieren.

Bis bald


Dienstag, 23. Januar 2018

Handletterling....

...ist eine tolle Möglichkeit um unser Stempelhobby zu ergänzen:

Diese Karte hat meine Tochter gemacht.



Ich habe die Stempel von Cats on Appletrees benutzt - den Affen, das Einhorn das Päckchen
und die Blätter und der Rest wurde frei Hand gezeichnet.


Bis bald

Samstag, 20. Januar 2018

Ohne Worte :-)







Mittwoch, 17. Januar 2018

Noch mehr ATCs

Ist zwar schon etwas her, aber ich wollte sie euch trotzdem zeigen:


Der Hintergrund wurde mit Distress Oxyde gemacht: Mit Schwämmchen dieStempelkissenfarbe
auftragen und dann mit Wasser betropfen.


Man kann auch die Nachfüller nutzen, die Farbe auftropfen und dann pusten, schütteln oder, oder, oder
Probiert einfach aus, was euch grad so einfällt.


Diegenutzen Motive sind alle von der Stempelei 



Bis bald